Sachunterricht im Freien – Lerngang auf den Bernhardshof

Einen völlig anderen Sachunterricht durfte die 2.Klasse der Grundschule Önsbach am Mittwoch, dem 5. Juni 2019 erleben.
Bei strahlend blauem Himmel marschierte sie durch Önsbach mit dem Ziel- dem Bernhardshof.
Dort angekommen, durften sie sich erstmal mit köstlich leckeren Erdbeeren stärken, bevor sie dann eine äußerst wissenswerte und praxisnahe Führung rund um den Bernhardshof bekommen hat. Und dort gab es viel zu sehen und auszuprobieren.
Fragen, wie z.B. „Wie baut man Salat an?“, „Welche Salatsorten gibt es?“, wurden von Herrn Schindler geklärt. Auf den großen Feldern wurden unterschiedliche Kohlsorten bestimmt und auch das Thema Nützlinge und Schädlinge hautnah besprochen. Auch Gurken, Karotten und Erbsen wurden direkt verkostet.
Eine dankbare Abkühlung gab es dann in den Kühlräumen, die normalerweise für Kartoffeln und Karotten bestimmt sind.
Nochmals vielen Dank an Familie Schindler für die interessante Führung und für die leckeren Erdbeeren.

Galerie