15. Oktober 2018

Besuch von der Lesewelt Ortenau und dem Elektrizitätswerk Mittelbaden.

Heute erhielt die Klasse 3 Besuch von Frau Stürzel von der Lesewelt-Ortenau und von Frau Götz vom E-Werk Mittelbaden. Das E-Werk unterstützt mit einer Spende die Vorleseaktion der Lesewelt an unserer Schule. Heute überreichte Frau Götz den Kindern Bücher für die Klassenbücherei und eine „Wundertüte“ von Frau Stürzel mit etwas Süßem. Dabei waren auch die Vorleserinnen Frau Seebacher, Frau Friedmann und Frau Mann. Mit großer Freude nahmen die Kinder die Geschenke an. Nach dem Gruppenfoto wurde dann in den neuen Büchern gestöbert und viel Interessantes entdeckt. In den nächsten Wochen wird immer montags in der 6. Stunde daraus vorgelesen.

Nochmals ein herzliches Dankeschön dem E-Werk Mittelbaden und der Lesewelt für die tolle Vorleseaktion und den Vorleserinnen für Ihren engagierten Einsatz!

Zum Schluss wurde die Klasse noch durch die Nachricht überrascht, dass das Vorlesen mit Beginn der Sommerferien enden wird und nicht wie vorher angekündigt schon im April.

Darüber freuten sich die Kinder sehr!

U.Ruhe